Logo caesar-data.com
 

Channel Management System - Nutzungsvertrag
bitte per Fax an 0700 - 111 888 333

 
Präambel:
Der Channelmanager®, nachfolgend 创Channel Manager创 genannt, ist eine internetbasierte Software zur Pflege bzw. Synchronisation von Hoteldaten (Zimmerpreise, Kontingente usw.) bei Hotelbuchungssystemen (HRS.com®, Hotel.de®, usw.)
Durch den Einsatz dieser Software entfällt die manuelle Pflege der im Leistungsumfang genannten Daten.
Anbieter des Channel Managers ist die Welz & Lux GbR, Auerstraße 8, 79108 Freiburg, Internet: www.channelmanager.de, nachfolgend 创Channel Manager Anbieter创 genannt.
caesar data & software ltd., nachfolgend 创caesar-data创 genannt, ist Anbieter der vom Hotel verwendeten IBE (Internet Booking Engine). Die IBE verfügt über eine Schnittstelle zur Weiterleitung der dort verwalteten Daten an den Channel Manager.

Das Hotel 厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖

vertreten durch Frau/Herrn 厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖厖
nachfolgend 创Hotel创 genannt, wird mit diesem Vertrag Nutzer der Channelmanager® Light-Version.

Leistungsumfang und Verfahrensweise:
caesar-data stellt dem Hotel eine zusätzliche Funktion zur Verfügung, die zur Konfiguration des Channel Managers dient und zur Verknüpfung von maximal 3 (drei) Zimmertypen, dessen Daten an den Channel Manager weitergeleitet werden sollen.
Als 创Zimmertyp创 in diesem Sinne gilt: Einzelzimmer und Doppelzimmer der gleichen Kategorie (z.B. Standardzimmer, Businesszimmer, usw.) entsprechen 1 (einem) Zimmertyp.
Das Hotel pflegt seine Daten weiterhin über das Verwaltungsprogramm der caesar-data IBE.
Eine Schnittstelle überträgt die Datenänderungen der hierfür konfigurierten Zimmertypen automatisch an den Channel Manager, und zwar im einzelnen folgende:
- Zimmerpreise (jeweils separat für Einzelzimmer und Doppelzimmer)
- Kontingente (jeweils separat für Einzelzimmer und Doppelzimmer)
- Im Zimmerpreis enthaltene Verpflegung (gleich für Einzelzimmer und Doppelzimmer gleichen Typs)
- Mindestaufenthalte (gleich für Einzelzimmer und Doppelzimmer gleichen Typs)
Der Channel Manager leitet diese Daten automatisch und unmittelbar nach Erhalt an bis zu 3 (drei) Buchungssysteme weiter, die vom Hotel aus der untenstehenden Liste frei gewählt werden können.

Für die Stornofrist, die Kreditkartengarantie und für die Vorausbuchungsfrist gilt eine einmalige und gleichbleibende Einstellung.

Parteien dieses Vertrages:
Parteien dieses Vertrages sind das Hotel und der Channel Manager Anbieter. caesar-data handelt hier im Auftrag des Channel Manager Anbieters, als Ansprechpartner und als Vermittler des Vertrages.

Kosten der Einrichtung und der Software-Lizenz:
Die Set-Up Kosten (Einrichtung, Konfiguration, Freischaltung und erste Synchronisation der Daten) betragen einmalig EUR 169,00. Ggf. später erforderliche Änderungen der Konfiguration, die vom Hotel veranlasst werden, werden nach Aufwand berechnet (derzeit EUR 19.00 je angefangene 15 Minuten).
Die laufenden Kosten (Channel Manager Software-Lizenz und Nutzung der IBE-Schnittstelle zur Datenübertragung) betragen monatlich EUR 33,00.
Alle hier genannten Beträge verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer, derzeit 19%.
Hotels im EU-Ausland: bei Angabe der Umsatzsteuer-ID erfolgt die Fakturierung MwSt.-frei.
Die Berechnung erfolgt im Voraus für das jeweilige Kalenderjahr.
Die Rechnungsausstellung erfolgt durch caesar-data im Namen des Channel Manager Anbieters.
Rechnungen sind sofort nach Erhalt fällig. Mahnkosten werden mit EUR 5,00 je Mahnung berechnet.

Upgrade auf die Channelmanager® Comfort- oder Superior-Version:
Ein Upgrade auf eine Vollversion ist jederzeit möglich. Das Upgrade erfordert einen neuen Vertrag, der direkt mit dem Channel Manager Anbieter geschlossen wird.
Mit Inkrafttreten des Vertrages für die Vollversion erlischt dieser Vertrag automatisch. Ein eventuelles Guthaben wird mit dem neuen Vertrag verrechnet.
Bei Verwendung der Vollversion erfolgt die Datenpflege nicht mehr über das Verwaltungsprogramm der caesar-data IBE sondern über das eigene Verwaltungsprogramm des Channel Managers.
Informationen über Funktionsumfang und Preise der Vollversionen unter www.channelmanager.de

Vertragsbeginn / -dauer /- Kündigung:
Dieser Vertrag tritt ab dem Datum der Freischaltung in Kraft und läuft auf unbestimmte Zeit.
Das Hotel wird über die erfolgte Freischaltung sowohl in der Funktion zur Konfiguration des Channel Managers als auch per e-Mail informiert.
Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr wenn er nicht vorher gekündigt wird.
Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen und wird erst durch die Kündigungsbestätigung seitens caesar-data wirksam.

Haftung für Leistungen des Netzbetreibers (z.B. Telekom) und der Buchungsysteme:
Der Channel Manager Anbieter haftet nicht für Schlecht- oder Nichterfüllung der Leistungen des Netzbetreibers und übernimmt keine Haftung für die Übertragung in Fremdsysteme ohne direkte Schnittstelle. Diese sind in der Liste der Buchungssysteme mit einem Stern (*) gekennzeichnet.

Datenschutz & AGB:
caesar-data und der Channel Manager Anbieter verpflichten sich, die aus dem Datenpflegesystem gewonnenen Daten nach dem Bundesdatenschutzgesetz vertraulich zu behandeln, diese nicht Dritten zu Werbezwecken o.ä. zugänglich zu machen oder zu veräußern.
Die AGB抯 des Channel Manager Anbieters in der Fassung 创Agent 02/2010创 sowie die AGB's von caesar-data sind Bestandteil dieses Vertrages. Das Hotel erklärt, die AGB磗 zur Kenntnis genommen zu haben.

Vom Hotel gewählte Hotelportale und Buchungssysteme (bitte maximal drei ankreuzen):

[  ] Booking.com (**) [  ] Expedia [  ] DERhotel (*) [  ] Nethotels.com
[  ] HRS 3.0 [  ] Unister [  ] Tomas [  ] Synxis (*)
[  ] Hotel.de [  ] Lastminute.com (*) [  ] Intobis/Incomingsoft [  ] Bocco Group
[  ] Tiscover [  ] Kurzurlaub.de (*) [  ] Inthotels (*) [  ] Reconline
[  ] Venere (*) [  ] Feratel/Deskline [  ] Viennahotelstart.com [  ] Quality Reservation

(*) Datenübertragung ohne direkte Schnittstelle
(**) Bei Verwendung des Channel Managers ist eine manuelle Datenpflege dieses Portals nicht mehr möglich.

 

 

________________________________
caesar-data.com
                 
________________________________
Stempel/Unterschrift des Hotels

 
Ort, Datum: ____________________________________  

 

caesar data & software ltd. Handelsregister Düsseldorf - HRB 59807 caesar data & software ltd.
registered office: Geschäftsführer: Fabio Corbelli Zweigniederlassung Deutschland
69 Great Hampton Street USt.-ID: DE 815027375 Agnes-Miegel-Str. 8 - D-40882 Ratingen
GB-B18 6EW Birmingham Bank: Stadtsparkasse D黶seldorf Fon: 0700 - 111 555 333
Reg. in England and Wales, reg.nr. 6707518 Konto-Nr. 3801 5939 (BLZ 300 501 10) Fax: 0700 - 111 888 333